rollende Plattform

ESNtrain - connecting europe

PATRONAT

Schlüsselpersonen der Politik und Bildung unterstreichen mit ihrer Einsitznahme in das Patronat die Bedeutung und Originalität des ESNtrain.

 

Für andere Persönlichkeiten hat das Projekt grosse persönliche Bedeutung: 

"Above all, most sincere congratulations to you, your team and all of the supporters behind the project of ESNtrain. I am astounded and most impressed." Vizepräsident des Verfassungsgerichtshofs eines osteuropäischen EU-Landes, der als Student hinter dem Eisernen Vorhang von einer Zugfahrt durch Europa träumte.

„Die Gemüselieferung war schlechter Qualität und musste beanstandet werden. Diese Beschwerde wurde bei einer Tasse Kaffee bereinigt, was ich davor noch niemals erleben durfte.“ KZ-Überlebende und Klinikleiterin, die einen Ost-West-Austausch von Kindern über Jahre hinweg organisierte und jetzt über das Zustandekommen des ESNtrain staunt.

PROF. DR. PATRICK AEBISCHER

Präsident der EPFL (Lausanne)

JÁN FIGEL‘

Mitglied der Europäischen Kommision, zuständig für allgemeine und berufliche Bildung, Kultur und Jugend

DR. ERHARD BUSEK

Österreichischer Vizekanzler a.D, Präsident Alpbach Forum, Präsident Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (Wien)

PROF. DR. ANDREAS FISCHER

Rektor der UNIZ (Zürich)

PROF. DR. RALPH EICHLER

Präsident der ETHZ (Zurich)

ADOLF OGI

Schweizerischer Alt-Bundesrat und Special Adviser on Sport for Development and Peace to the United Nations Secretary-General bis 2007

MATTHIAS FENNER

International ESN-Präsident (Brüssel)

PROF. DR. KONRAD OSTERWALDER

Rektor der United Nations University (Tokyo)

LUC VAN DEN BRANDE

President of the European Union Committee of the Regions

Picture © Committee of the Regions

BERND WÄCHTER

Director Academic Cooperation Association (ACA). 

ACA is dedicated to cooperation in higher education within Europe and between Europe and other parts of the world